das gastliche Gedicht im August

stammt von Arne Rautenberg

 

 

 

Collagen-Gedichte bei Mladé topole

In der Übersetzung Martina Strakovás erschien 2017 der Auswahlband Ráno modré zviera a iné básne mit Gedichten von Sylvia Geist.
Nun hat die Dichterin, Übersetzerin und Journalistin Straková hat einen eigenen Verlag gegründet: Mladé topole. Drei vielbeachtete Publikationen sind dort bereits erschienen.

Auf der Website des Verlags sind jetzt zwei Collagen-Gedichte von Sylvia Geist zu finden - ein kleiner Ausblick auf ein weiteres gemeinsames Projekt.

 

 

Weiterschreiben: Das Magazin

Jetzt ist sie da: Hühner – Katzen – Messenger lautet der Titel der zweiten Weiter Schreiben Print-Ausgabe, in der es von Tieren nur so wimmelt: Lachse, Wölfe, Pelikane, Kälber, Hühner, Schlangen, sogar Hirschkäfer agieren als Messenger, als verbindende Elemente zwischen Zeiten, Sprachen und literarischen Traditionen. Mit Texten von Lena Gorelik, Rasha Habbal, Sylvia Geist, Pega Ahmadi, Monika Rinck u.v.a.

lesbar hier

 

 

Dichter an die Natur

 

200 neue Gedichte beleuchten das Mit- und Gegeneinander von Menschen, Tieren und Pflanzen in einer Zeit, in der die existenzielle Balance zwischen den Lebewesen so gefährdet ist wie selten zuvor.

Mit Gedichten von Ulrike Draesner, Tanja Dückers, Sylvia Geist, Helmut Krausser, Günter Kunert, Dagmar Nick, Gerhard Rühm, Joachim Sartorius, Sabine Schiffner, Raoul Schrott und Jan Wagner.

 

Herausgegeben von Christoph Leisten und Anton G. Leitner

192 Seiten, € 15,-

bestellbar hier

 

 

Gedichte aus aller Welt

 

"Ein Haus für Gedichte, das scheint eine ebenso schöne wie bei näherer Überlegung schwer zu verwirklichende Idee zu sein.", wird Martin Mosebach in einem Motto des Bandes zitiert.

Ursula Haeusgen hat diese Idee nachhaltig in die Tat umgesetzt, das von ihr gegründete Lyrik Kabinett besteht nun seit dreißig Jahren. Zum Jubliäum versammelt die von Michael Krüger und Holger Pils herausgegebene Anthologie in Original und Übersetzung bekannte sowie neue, eigens für dieses Buch geschriebene Gedichte aus aller Welt.

 

424 Seiten, gebunden

30,- EUR

bestellbar hier